Ehrenschützen

Die Ehrenschützen sind die Garde des Königs; im Gegensatz zu den anderen Schützenbrüdern tragen sie Gewehre statt Stöcke und weiße statt schwarze Socken. Die Ehrenschützen sind ein beliebtes Ziel für Strafgelder, die der Hauptmann verhängt. Dennoch ist diese Truppe von Junggesellen (ebenfalls eine Voraussetzung) ein Quell von Heiterkeit und Disziplin (haha!)

Die Ehrenschützen schießen jedes Jahr im Frühjahr den Ehrenschützenkönig aus:

1987 König Heribert Schleuter
1988 König Joachim Borghardt
1989 König Ralf Schwichtenhövel
1990 König Karl-Heinz Heithaus
1991 König Stefan Roters
1992 König Johannes Multhoff
1993 König Dirk Haft
1994 König Arno Hölscher
1995 König Jost Müller-Tenckhoff
1996 König Ulrich Hesener
1997 König Thomas Ruhoff
1998 König Karsten Friedich
1999 König Markus zur Nedden
2000 Kaiser Stefan Roters
2001 König Ralf Friederich
2002 König Nico Wosnig
2003 König Daniel Feld
2004 König Andreas Rolver
2005 König Phillip Janning
2006 König Frederik Hinkers
2007 König Roman Warmeling
2008 König Tim Warmeling
2009 König Tobias Goertz
2010 König Tim Warmeling
2011 Kaiser Tobias Görtz
2011 König Tim Warmeling
2012 König Jens Fasel
2013 König Felix Risau
2014 König Sven Dilly
2015 König Alexander Scholz
2016 König Patrik Schulze
2016 Kaiser Tobias Görtz

 

 

Leave a Comment